UNSERE SCHULE

 

Die Montessori Grundschule Ferdinandstraße ist eine städtische Gemeinschafts-Grundschule.

Die Stammschule befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Kölner Messe und liegt somit zentral zwischen den Stadtteilen Mülheim und Deutz. Unsere Schülerinnen und Schüler kommen überwiegend aus den Stadtteilen Deutz, Mülheim, Kalk, Buchheim und Buchforst.

Unsere Außenstelle in Höhenberg wird von Kindern aus Vingst, Höhenberg, Ostheim und Gremberg besucht.

Am Standort Ferdinandstraße wurden bis zum Sommer 2016 acht Klassen mit der Jahrgangsmischung 1/2 bzw. 3/4 unterrichtet. Drei weitere Klassen arbeiteten in einem Pilotprojekt mit der Jahrgangsmischung 1 bis 4.

Nach erfolgreichem Abschluss des Pilotprojektes und der positiven Rückmeldung von Lehrern, Eltern und Kindern haben nach den Sommerferien 2016 auch die übrigen Klassen ihre Jahrgangsmischung auf 1 bis 4 umgestellt, sodass nun alle Klassen der Ferdinandstraße mit dieser lernpositiven Jahrgangsmischung arbeiten.

Auch in der Außenstelle in Höhenberg werden nun die vier Klassen mit der Jahrgangsmischung 1 bis 4 unterrichtet. Alle Klassen wurden deshalb zusätzlich mit neuen Freiarbeitsmaterialien ausgestattet und zum Teil mit neuen Möbeln versehen.

 

 

Kommentare sind geschlossen.