Elternmitarbeit

Unser Ziel ist es, das Schulleben mit unterschiedlichen Festen, Feiern und Projekten so bunt und vielseitig wie möglich zu gestalten. Viele Aktivitäten werden gemeinsam mit der Elternschaft gestaltet und sind auch nur mit Hilfe und Unterstützung durchführbar. Alle Eltern sind deshalb herzlich eingeladen, sich an unserer Schule einzubringen.

Auch die Klassenlehrer*Innen arbeiten eng mit der Elternschaft ihrer jeweiligen Klasse zusammen. Die Eltern unterstützen bei der monatlichen Reinigung der Freiarbeitsmaterialien oder begleiten die Klassen zu außerschulischen Lernorten wie z.B. zur Zooschule, ins Museum, zu Theaterbesuchen oder bei anderen Ausflügen.

Es gibt verschiedene Ämter, mit denen Eltern Aufgaben für ein ganzes Schuljahr übernehmen:

  • die Klassen- und Schulpflegschaft
  • der Schulverein
  • der OGS-Elternrat Des Weiteren unterstützen die Eltern bei der Durchführung verschiedener Feste wie Sankt Martin, Frühlingsfest oder Sponsorenlauf. Ohne die Hilfe der Elternschaft wären all diese Feste nicht möglich.
    Auch die Schulbücherei, in der sich die Kinder wöchentlich neue Bücher ausleihen können, wird an unserer Schule von den Eltern betreut.
    Ebenso wird das Eltern-Café bei der Einschulung und beim Kennenlerntag der neuen Erstklässler von Eltern für Eltern organisiert.

Bei folgenden Aktivitäten freuen wir uns über Ihre Unterstützung:

  • Kennenlerntag der neuen Erstklässler – Bewirtung
  • Einschulungsfeier – Bewirtung
  • Sponsorenlauf und Sportfest – Streckenposten
  • Schulfeste – Organisation, Standbetreuung, Kuchenspenden
  • Förderverein – Verkauf unserer Schulshirts
  • St.-Martins-Fest – Fackelträger, Streckenposten, Betreuung des Glühwein- und Punschstandes
  • Bücherei – Betreuung der Buchausleihe und -rückgabe
  • monatliche Reinigung der Freiarbeitsmaterialien in den Klassenräumen
  • Begleitung beim Besuch außerschulischer Lernorte (Zooschule, Philharmonie, Waldschule, …)

Bei allen Aktivitäten setzen wir voraus, dass alle Kinder als Teil unserer bunten Schulgemeinschaft an Festen, Feiern und Projekten teilnehmen.

Kommentare sind geschlossen.